Meine Kontaktlinse kann hinter dem Auge stecken bleiben

Nein, es ist nicht möglich, dass eine Kontaktlinse hinter Ihrem Augen verloren geht oder stecken bleibt. Die Kontaktlinse bleibt immer auf der Augenvorderfläche bzw. kann höchstens unter das Lid verrutschen. Das Auge verfügt zum Schütz über eine Barriere, die die Vorderfläche des Auges abdeckt und unter dem Ober- und Unterlid umgebogen ist, so dass kein Fremdkörper weiter nach hinten geraten kann. Dennoch ist es wichtig, dass Sie vor jedem Einsetzen Ihrer Kontaktlinse darauf achten, dass diese keine mechanische Beschädigung aufweist. Ansonsten kann die Kontaktlinse aufgrund des Lidschlags auf dem Auge reissen und sich unter das Oberlid schieben.

 

< zurück zu Häufige Fragen