Pflichtleistungskatalog der Leistungsverordnung zum KVG - Mittel- und Geräteliste (MiGel), KapItel 25, Sehhilfen


 

Brillengläser / Kontaktlinsen* (neu ab 1.7.2012)
MiGel Pos. Nr. 25.01.01.00.1

bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

pro Jahr: CHF 180.00

Bedingung: 1 augenärztliches Rezept pro Jahr. Eventuelle unterjährliche Folgeanpassungen können durch einen Augenoptiker/eine Augenoptikerin erfolgen.


 

Medizinisch bedingte Spezialfälle:

Spezialfälle für Brillengläser, Kontaktlinsen* oder Schutzgläser
MiGel Pos.Nr. 25.02.01.00.1L
Bei krankheitsbedingten Refraktionsänderungen z.B. Katarakt, Diabetes, Makulaerkrankungen, Augenmuskelstörungen, Amblyopie, Medikamen-teneinnahme. Status nach Operation (z.B. Katarakt, Glaukom, Amotio retinae).
pro Seite, einmal pro Jahr: CHF 180.00
Bedingung: ärztlich verordnet

Spezialfälle für Kontaktlinsen* I
MiGel Pos.Nr. 25.02.02.00.1L
Bei Visusverbesserung um 2/10 gegenüber Brille bei Myopie ab -8,0 Dioptrien; Hyperopie ab +6,0 Dioptrien; Anisometropie ab 3,0 Dioptrien, falls Beschwerden.
pro Seite, alle 2 Jahre: CHF 270.00
Bedingung: ärztlich verordnet

Spezialfälle für Kontaktlinsen  II
MiGel Pos.Nr. 25.02.03.00.1L
Bei irregulärem Astigmatismus; Keratokonus, Hornhauterkrankung oder Verletzung, Status nach Hornhaut-Operation, Iris-Defekten.
pro Seite, ohne zeitliche Beschränkung: CHF 630.00
Bedingung: ärztlich verordnet


 

* inkl. Anpassung

 

back